Wie viel kosten WordPress Websiten?

Meine liebste Antwort auf die Frage nach den Kosten für eine WordPress-Webseite? Ich bringe immer dasselbe Beispiel: "Sag mal, was kostet eigentlich ein Auto?" Im heutigen Blog möchte ich jedoch wirklich ins Detail gehen und gemeinsam mit dir klären, welche Investitionen für eine erstklassige WordPress-Webseite anfallen.

Inhaltsverzeichnis

Qualitätsunterschiede bei Webseiten machen den Preis aus

Wie du schon dir denken kannst: Der Preis deiner neuen Webseite ist abhängig von der Qualität. Überrascht? Natürlich nicht. Bleiben wir bei dem Beispiel mit dem Auto. Natürlich kannst du dir ein gebrauchtes Auto aus einer Werkstatt holen, mit 3-monatiger Garantie. Mit dem Auto fährst du mit Glück 1-2 Jahre.

Genauso ist es mit Webseiten: Webseiten vom Profi sind optimiert, nachhaltig und auf deinen Wunschkunden angepasst. Du erhältst genau das, was du dir mit deinem bildlichen Auge vorgestellt hast. Geil, oder? Du erhältst eine Webseite, die nicht nur gut aussehen wird, sondern mit deiner Webvisitenkarte hinterlässt du einen Eindruck. Dein Kunde muss sich verstanden fühlen. Dieser ist der Grundstein für eine langfristige Zusammenarbeit.

Bestandteile deiner Webseite

Klären wir zunächst einmal, was alles inbegriffen ist, in einer WordPress-Webseite. Dabei müssen wir folgende Bestandteile beachten: Domain, Webhosting, Plugins, Theme und die Entwicklung.

Alles Dinge die in deinem neuen Auto verbaut sind. Verzichten kannst du auf keines dieser Bestandteile.

Do-it-Yourself oder Profi beauftragen: Vor- und Nachteile

Selbst Hand anlegen oder einen Profi engagieren, das ist die Frage! Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile. Das Do-it-Yourself-Ansatz bietet dir die Möglichkeit, die Webseite nach deinen Vorstellungen zu gestalten. Auf der anderen Seite stehen jedoch Zeit, Lernkurven und manchmal auch Frustration (und da spreche ich aus Erfahrung).

Ein Profi hingegen bringt Expertise und Effizienz mit sich. Du kannst dich auf die Qualität verlassen und sparst Zeit, die du für dein Kerngeschäft nutzen kannst. Doch natürlich kommt dies mit einem Preis.

(Wenn du dich dafür entscheiden solltest, deine Webseite selber zu erstellen, empfehle ich dir wärmstens meine WordPress Tutorial Videos.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Mika-Schieferdecker.webp

Über Mika

Seit Jahren setze ich Wünsche in Webseiten um. Als erfahrener WordPress-Freelancer begeistere ich meine Kunden tagtäglich. Hier gebe ich Insider bekannt und bewerbe mich für dein nächstes Projekt.
E-Mail: kontakt@mikaschieferdecker.de

Einen Espresso bitte..

Konnte mein Beitrag bei einem deiner WordPress Probleme helfen? Ich würde mich riesig über eine kleine Kaffee-Spende freuen. <3

Schnelles WordPress-Hosting zu Top-Preisen*